Startseite/Essen/Charcuterie/Salame Strolghino – der Rolls-Royce unter den Salami

Salame Strolghino – der Rolls-Royce unter den Salami

CHF 22.00

Die Strolghino Salami wird oft als König unter den Salamis bezeichnet und ist eine süßliche, magere Salami, die jeden Feinschmecker überzeugt! Es wird gänzlich auf Konservierungsstoffe verzichten. Ein Unterschied den man definitiv schmeckt! Hergestellt wird sie aus dem „Culatello“ und dem „Fiocco“, den beiden edelsten und magersten Teilen des Parma Schinkens. Die Verwendung von edelsten Gewürzen nach einem Geheimrezept verleihen ihr einen harmonischen und unverwechselbaren Geschmack. Die Strolghino wird noch jung gegessen, durch ihre Reife von nur ca. einem Monat ist sie besonders weich und zart. Diese besondere Delikatesse kommt normalerweise gar nicht auf den Markt, da nur sehr wenige von ihr produziert werden. Die Metzger aus der Region Parma behalten sich diese Spezialität selber ein und bieten sie ihren Gästen dünn geschnitten als Appetitanreger an. Laut emilianischer Tradition müssen die Scheiben der schmalen Salami schräg geschnitten werden. Am besten genießen Sie diese Kostbarkeit zu etwas warmen Ciabatta, mit ein wenig sehr gutem Zitronen-Olivenöl beträufelt kommen ihre Aromen besonders gut zur Geltung.

Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

ca. 230g

Nach oben