Panettone Poli alla crema di Grappa

CHF 39.00 inkl. MwSt

mit einer feinen Grappa-Crème, hübsch verpackt in einer Dose

Inhalt: 1kg

Kategorie: Schlagwörter: ,

Beschreibung

 

„Il Panettone“ ist ein italienisches Dessert, um das man nicht herum kommt. Es kommt speziell aus Mailand und hat seinen Ursprung im späten 15. Jahrhundert hat. Traditionell wird es am Ende des Weihnachtsessens verzehrt und vom Familienvater serviert. Wie auch immer, der Panettone sei so gut, dass er heutzutage zu allen Tageszeiten gegessen wird, sogar in der Nacht. Vom Frühstück bis zum Mitternachtsimbiss!

Der Panettone ist ein Meisterwerk der Handwerkskunst. Die Vorbereitung von bis zu 3 Tagen, das Hinzugeben der unterschiedlichen Zutaten zu bestimmten Zeiten und das mehrfachen Kneten, verleihen dem „Brioche“ seine Leichtigkeit und seinen einzigartigen Duft. Er verdient es daher, in guter Gesellschaft und in bester Atmosphäre genossen zu werden.

Der Grappolone de Poli, den wir Ihnen anbieten, ist angereichert mit einer Creme vom poliertem Moscato-Grappa und Rosinen, die seine seidige Textur und einen seidigen Geschmack großartig machen.

Der Panettone alla Grappa Poli kann mit verschiedenen Arten von Wein oder Wasser kombiniert werden. Er wird wunderbar begleitet von Süßweinen auf der Basis Muskateller, wie der Moscato d’Asti. Wenn Sie einen trockenen und festlichen Wein bevorzugen, empfehlen wir einen Prosecco.

Nach oben